Samstag, 21. Januar 2012

kleine Vorstellung: Smashbox und L.A Girl neu bei Douglas

Hallo ihr Süßen,
ich wollte Euch  gerne meine Douglas Bestellung von letzter Woche zeigen.
Als ich entdeckte dass Douglas Smashbox eingeführt hat,  wollte ich die Marke unbedingt mal ausprobieren.
Das "Trial-Kit" bot sich also an ;)


Außerdem führt der Onlineshop seit neuestem L.A Girl, die Marke interessierte mich nicht so sehr.
Doch dann googelte ich Swatches und entdeckte den Lippenstift "Devoted" und die Palette "Nighlife".

Preislich könnten die beiden Marken unterschiedlicher nicht sein, Smashbox ist auf dem Preisniveau von MAC und L.A Girl  ist  mit Catrice zu vergleichen.

Für richtige Swatches war es leider nicht hell genug, deswegen habe ich nur vorläufige gemacht!



Das "Trial-Kit"  von Smashbox gibt´s für 17,50 € bei Douglas.
Man erhält: Photo Finish Foundation Primer, Photo Finish Lid Primer, Limitless Eyeliner in "Onyx", Hyperlash Mascara und Lip Enhancing Gloss

Die Face-Base ist geelig und auf der Hand wurde die Haut sehr seidig nach dem einarbeiten.
Im Gesicht habe ich sie noch nicht verwendet.

Der Lidschatten-Primer ist mit einem  normalen Applikator ausgestattet, wie Lipgloss.
Er ist Schimmerfrei und hautfarben.

Der Kajal ist seit Ankunft des Kits, mein täglicher Begleiter :) Er gibt gut Farbe ab und ist nicht zu hart.
Außerdem hält er auf meiner Wasserlinie besser als jeder andere vor ihm.

Die Mini-Mascara ist mit Gummibürstchen, auch die habe ich noch nicht benutzt.

Das Gloss riecht wie MAC Lipgloss nach Vanille und ist auch genauso klebrig :)
Es hat einen wundervollen Schimmer, ich freue mich schon auf´s benutzen!


Lid Primer, Eyeliner, Gloss

kräftig verwischt!




Die "Nightlife" Palette kostet im Onlineshop 6,95.
Ich wollte wissen wie die Qualität der Lidschatten ist und muss sagen, daran ist nichts auszusetzen.
Die Farbzusammenstellung ist leider etwas langweilig, zu viel fast gleiche Töne.
Die Lidschatten sind sehr intensiv und krümeln nur minimal.


Blogger hat das Bild mal wieder gedreht -.-


Die Swatches sollen nur zeigen, wie intensiv die Lidschatten sind.
Geswatched auf Rival de Loop Base.




Der Lippie hat ganze 1,95€ gekostet ;)
Ich kann ihn ja leider momentan nicht tragen, wegen meinen doofen Lippen.
Allerdings war er beim swatchen angenehm cremig und duftet leicht blumig
Die Farbe würde ich als erdbeeriges-Rot beschreiben!

Habt ihr schon zugeschlagen? Kennt ihr die Marken?
Ich wünsche Euch einen wundervollen Abend!

Liebste Grüße

Mimi

Kommentare:

  1. Ich hab mir von L.A. Girl auch einen Lippenstift bestellt, mal schauen wie der so ist. Habe generell viel Gutes darüber gehört. Bin mal gespannt (:

    AntwortenLöschen
  2. von L.A. Girl hab ich 2 Lacke :))

    Ich habe dir übrigens vor kurzem einen Award verliehen ;)
    http://tawshlinasview.blogspot.com/2012/01/unser-erster-blogaward-best-blog.html

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  3. die Palette sieht hübsch aus =)

    AntwortenLöschen
  4. von L.A. Girl hab ich glaube ich 2 lacke und einen lippie. enttäuschend ist das alles nicht, auch wenn ich mich wundere, warum gerade douglas diese marke aufgenommen hat ^^

    AntwortenLöschen