Sonntag, 9. Oktober 2011

Missha PERFECT COVER BB Cream No.13 bright Beige

Hallo ihr Hübschen,
ich habe mir am Freitag die BB Cream von Missha an der Post abgeholt.
Nach 3 laaaangen Wochen ist sie angekommen.
Ich habe sie für 8,90 inkl Versand in Korea erstanden, dafür habe ich 20 ml bekommen.

EDIT:
BB Creams sind eigentlich getönte Tagescreams die aber wesentlich deckender sind als diese.
Sie sind leichter als Foundations und passen sich der Haut nahezu optimal an.
Sie pflegen auch mehr.
Sie überdecken nicht komplett alles so wie Foundations, also man sieht noch lebendig aus und muss nicht zwingend ,,blushen":
BB Cream + leicht abpudern, Augenbrauenpuder und Mascara und schon ist das ,,Mimimalistische" Make up fertig :)



Mein erster Eindruck:
Super, endlich eine Foundation"" die keinen orange, rosa oder sonstwas Stich hat.
Meine Haut ist nämlich so richtig Kalkig.
Sie ist leicht und angenehm auf der Haut und ich würde sagen sie deckt mittelstark.
Vergleichbar mit der Catrice infinite Matt.

Nach 6 Stunden arbeit war alles Tutti in meinem Gesicht ;) Nicht fleckig o.ä
Sie riecht sehr angenehm, nicht aufdringlich.
Wenn sie sich im Langzeittest bewährt, darf die große Schwester gerne einziehen!

Hier sind Swatches und bald gibts ein FOTD mit ihr ;)


Verwischt

Eingearbeitet
 Ich mag es, das sie sich so gut anpasst!:)
Habt ihr BB´S und wie zufrieden seid ihr?
Hier noch mal ein Link zum Schmuckstück, sie hat ein paar BB Creams unter die Lupe genommen!

Kommentare:

  1. Sieht sehr gut aus so auf Deiner Hand. Ich bin ja auch so ne weiße Wand. Da müsste ich auch auf jeden Fall den hellsten Ton nutzen. Ich hab im Moment wieder Infite Matt von Catrice im Einsatz. Die find ich echt gut, aber halt Make up :)
    LG

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin aufs FOTD gespannt :) Zu BB Creams muss ich ja wohl nichts mehr sagen, bei mir geht nix mehr ohne ;)

    :* Linny

    AntwortenLöschen
  3. Da bin ich mal auf den Langzeittest gespannt... ich habe ja schon erwähnt, dass ich mich an Foundations nicht rantraue, vielleicht wäre eine BB ein guter Anfang ;)

    AntwortenLöschen
  4. Wow ich bin total gespannt auf ein Tragebild :)
    ich habe bis jetz noch keine BB Cream getestet aber ich hab so ein superleichtes make- up dmait komm ich momentan super zurecht :)
    Liebe Grüße
    http://princessaenna.blogspot.com/

    AntwortenLöschen