Dienstag, 17. April 2012

Double Peach: Essence Peach Punk Blush und Lack [Erster Eindruck und Swatches]

Huhu,
ich habe gestern bei Budni die aktuelle Trendedition  "Rebels"von Essence entdeckt.
Bei Rookie habe ich das Blush gesehen und wurde neugierig.

Normalerweise habe ich mit Wangenprodukten in flüssiger Form überhaupt nichts am Hut.
Ich habe Probleme beim Auftragen, es gelingt mir einfach nicht die Produkte fleckenfrei auf meine Wangen zu bekommen^^

Ich habe den Aufsteller nach dem Lesen von Rookies Vorstellung gesehen und habe mich bei dem Preis von 2,50 € dazu hinreissen lassen, Cremerouge noch eine Chance zu geben.

Nun denn, das Rouge kommt in einem Döschen daher, welches mit einem Hygienesiegel verschlossen ist THUMBS UP ESSENCE!!
Passend dazu habe ich den Lack in "Peach Punk" mitgenommen.
Essence hat wohl die Fläschchen aus der Rock LE recycelt, sie sind identisch.
Der einzige Unterschied ist, dass die Rebel Lacke Latex Lacke sind, was auch immer das heißen mag :)



Das Rouge ist schön fest, nicht wie diese Möchtegern-Mousse-Sorbet Blushes die im Augenblick in jeder Drogerie LE rauskommen und die Konsistenz von Pudding haben :)
Die Farbabgabe ist dennoch sehr gut und die Farbe schön frisch!


Ich habe das Blush mit dem Zoeva Buffer aus dem Bamboo-Set aufgetragen, leider war der etwas fusselig -.-

Wie man sieht ist die Farbe schön kräftig und lässt sich auch mit den Fingern gut einarbeiten.
Die Farbe ist schimmerfrei und wird auf den Wangen nicht fleckig.

Eigentlich ist der Cheek&Lip Pot ja auch für die Lippen, dafür habe ich ihn aber noch nicht verwendet.
Auf anderen Blogs habe ich gelesen dass er auf den Lippen weniger prickelnd ist, weil er trockene Stellen sehr betont.

Der Lack hat feinen silbernen Schimmer und ist einen Tick weniger knallig als der Cheek Pot.
Ich habe ihn bisher nur auf dem Nagelrad  verwendet und zwei Schichten gebraucht.
Beim ersten Auftrag war er sehr streifig.


Auf den Bildern wirkt er etwas zu korallig, die Farbe ist in der Realität peachiger.

Den Cheek&Lip Pot kann ich euch empfehlen, er gefällt mir wirklich gut und ist für den Preis auch was für Flüssigtexturen-Loser, wie mich ^^

Mich würde interessieren mit welchen Pinseln ihr Flüssig/Creme Highlighter/Rouge auftragt und ob ihr euch auch etwas aus dieser TE mitgenommen habt :)

Ich wünsche euch einen wundervollen Abend!

Liebste Grüße

Mimi

Kommentare:

  1. Die beiden habe ich mir auch gekauft - bisher jedoch auch nur geswatcht :-) Dazu kam noch ein Lipgloss, schade das es den nicht auch in diesem peach gab!

    AntwortenLöschen
  2. der pot ist mein erstes cremerouge und ich habe keine ahnung, wie man das aufträgt xD habe bei meinem bisher einzigen versuch einen stinktierpinsel benutzt. war auch ok, hab ja aber keinen vergleich... verdammt, wie trägt man sowas auf? xD

    AntwortenLöschen
  3. Ich werde auch nach den Produkten gucken, paar sprechen mich schon an :)

    http://steffis-testlounge.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  4. Das Blush habe ich mir heute auch gekauft und bin etwas gemischter Gefühle beim ersten Swatch. Morgen möchte ich es mal auftragen und bin gespannt :) Ein Post wird auch folgen.

    AntwortenLöschen
  5. Ich habe heute auch den Blush vorgestellt und bin total begeistert :)))

    AntwortenLöschen