Montag, 29. Oktober 2012

Mascara Wochen: Benefit they´re Real Mascara

Die zweite Mascara die ich vorstellen möchte ist eine Probe, die ich über einen Douglas Code erhalten habe.
Die Benefit they´re Real Mascara wird in der Bloggerszene sehr gehyped, Me, Claudia und Paddy haben bereits über sie berichtet ;)

Ich mag Gummibürstchen nicht allzu gerne, dieses Jahr konnten sie mein Herz dann doch erobern.
Diese Mascara auch!



Die Bürste ist sehr merkwürdig, zwischendurch stehen wirr, längere ,,Noppen" heraus und man muss sich beim Auftrag erstmal daran gewöhnen.
Ich muss mich bei dieser Mascara eher darauf konzentrieren nicht zu patzen, als bei anderen.

Das signifikanteste am Ergebnis, ist für mich die Verlängerung!
Die Trennung und die Schwärze sind vollkommen ok, das erreiche ich aber auch mit günstigeren Kandidaten!
Der Preis ist mit 22,95€ natürlich eine Hausnummer und ich würde sie mir nicht kaufen, auch wenn sie überzeugt.


Auf den Tragebildern hat sie beim zweiten Auftrag leider irgendwie Fliegenbeine bereitet, das tut sie normalerweise nicht!

Fazit

Eine der besten High-End Mascaras die ich bisher benutzt habe, eine derartige Verlängerung habe ich bisher bei keiner anderen erreicht.
Allerdings hindert mich der hohe Preis mir die Macara als Full-Size zu gönnen.
Empfehlen kann ich sie trotzdem, Haltbarkeit, Ergbebnis und leichtes Abschminken sprechen für sich!


Kommentare:

  1. ich mochte sie nicht und hab mein exemplar abgegeben. zwar war das ergebnis (nach mehreren schichten) super, aber ich habe keinen sauberen auftrag damit hinbekommen. für mich hat die versagt!

    AntwortenLöschen
  2. Hm... ich bleibe lieber bei meiner I♥Extreme von Essence. Die macht nach kurzer Eingewöhnungszeit echt tolle Wimpern bei mir und das zu dem günstigen Preis!

    Aber danke für die tolle Review :)

    AntwortenLöschen